Filtrieren

Entscheidene Merkmale

  • hoher Schleuderfaktor
  • hoher AZ-Wert (Filterfläche x Schleuderfaktor)
  • automatische Entleerung durch elektro-mechanisch betätigte Kombi-Funktionseinheit
  • Feststoffaustrag mittels steilschräger Schurre
  • adaptierbare, fliegendgelagerte Schurrenschnecke (optional)
  • Kompaktausführung, Rückwand, Gestell und Schwingtisch bilden eine Einheit
  • Klappgehäuse mit konischem Mantel zur einfachen Inspektion der Trommel und Einbauten
  • Aufnahme der Unwuchtkräfte durch Kompakt-Schwingungsisolierung
  • Edelstahlausführung aller produktberührten Teile
  • Lagerung als Einschubelement ausgeführt
  • sehr hohe Laufruhe
  • niedriger Geräuschpegel durch Integration des Hauptantriebes innerhalb des Zentrifugengehäuses
  • Antrieb durch leistungsstarken Elektro-Norm-Motor
  • Drehzahlsteuerung durch Frequenzumrichter
  • vollautomatische Arbeitsweise
  • kurze Aufstellzeiten
  • geringe Installationskosten
  • Vollautomatische CIP-Reinigung
  • Trennung von Prozess- und Antriebsraum
  • geringe Kontaminierungsflächen im Prozessraum
  • keine Kontaminierungsquellen wie Hydrauliksysteme
  • Hauptlagerung mit Gleitringdichtung (optional)
  • pneumatische Restschichtentfernung
  • Filtereinheit System „Confect“
  • geringste Teilevielfalt
  • extrem minimierte Notwendigkeit an Schraubverbindungen
Krettek Separation GmbH